Monats-Archive: September 2015

5 Meter Stoff später…

... und weils so schön war, gleich nochmal ein Kapuzenkleid, diesmal in kurzärmlig. Das ist der Rest einer Auftragsarbeit von 5 m Stoff, die mir zur Verarbeitung gegeben wurden. Einen Großteil hatte ich schon vor meinem Unfall vernäht, jetzt ist alles übriggebliebene dran.

5 m Stoff können sich ganz schön ziehen. Daraus geworden sind dann 4 Röcke nach dem Schnittmuster "Berlin" aus der Schnittbox. Aus den Resten und Zusatzstoffen wurden dann noch 3 lillesol&Pelle Jerseyröcke, 2 Jollys, 2 Kurzarm Tunikas, ein Langarmkleid und ein Kapuzenkleid. Ziemlich viel Stoff. Leider ist mir ein Teil der Sachen ohne Foto davongehuscht, alles andere seht ihr hier.

Fast fertig

Was lange währt wird endlich gut, nun ist meine Homepage fast fertig. Ein bisschen was fehlt noch, aber das große Ganze ist fertig. Passend dazu ist am Wochenende ein lange geplantes Projekt fertig geworden - ein Wunschkleid meiner Tochter. Ihr inzwischen ein Jahr alter, heiß geliebter Kapuzenpulli wird nun endgültig zu klein und ich habe das zum Anlass genommen, mal die Erweiterungen vom Klimperkleinen Trägerkleid auszuprobieren. Herausgekommen ist ein euliges Kapuzenkleid, das gar nicht mehr ausgezogen werden wollte.