Monats-Archive: Dezember 2015

Zwillingskleider

Ich hatte den Auftrag zwei Kleidungsstücke für ein Zwillingspärchen herzustellen, welche genau entgegengesetzt gestaltet sind. Herausgekommen ist ein Kapuzenkleid für das Mädchen und ein Hoodie für den Jungen. Zwischendrin war mein Sohn so nett mir alle Schnitteile durcheinanderzuwerfen, beim sortieren bin ich dann leicht ins schwitzen gekommen. Farbtechnisch immer schön andersrum bleiben, dann klappte das auch.

Buntes Allerlei

Ich habe mal ein bisschen für mich und die Zwerge genäht. Die Shelly für mich lag schon eeeeewig halbfertig in der UFO Kiste herum und wartete auf Muse, um den Saum am Halsausschnitt nochmal aufzutrennen, da war mir ein Fehler unterlaufen. Muse gefunden, jetzt ist sie endlich fertig.

Der Hoodie ist für meinen Sohn, da brauchte ich ein Opfer um den Schnitt zu testen, bevor ich einen Auftrag danach zuschneide. Eigentlich isses der Stoffmixpulli von klimperklein, nur eben ohne Stoffmix. Passt, wackelt und hat Luft.

Die Hose ist für meine Große, die grad schon wieder unheimlich wächst und über Nacht sind mal wieder fast alle Hosen zu kurz. Der Schnitt ist aus der Ottobre, ein bisschen angepasst und mit verstellbarem Gummizug versehen, damits auch richtig passt.